Genni 920 Chaiselongue von Gabriele Mucchi für Zanotta

Genni 920 Chaiselongue von Gabriele Mucchi für Zanotta

Wie viele Möbel aus gebogenem Stahlrohr - "a material symbol of the language of designers belonging to the movement of rationalist architecturestammt" (Zanotta) - stammt auch der Genni-Sessel von Gabriele Mucchi aus den Zwischenkriegsjahren, genauer von 1935.

Der in zwei Positionen verstellbare Chaiselongue kann als gemütliche Liege gebraucht werden, ebenso als Sessel mit etwas senkrechterer Rückenlehne. Auch wenn das Möbelstück sehr filigran und formreduziert wirkt, wurden keine Abstriche in Bezug auf Komfort gemacht: Stahlfedern garantieren eine möglichst weiche Sitzfläche und Rückenlehne, die lederbezogenen Kissen, Armlehnen und die runde Kopfstütze polstern die Oberflächen des Sessels. Dieser befindet sich in einem guten Zustand; der Preis versteht sich inklusive dazu passenden Ottoman.

  • Hersteller

    Zanotta

  • Design

    Gabriele Mucchi

  • Enwurf

    Genni 920 Design Chaiselongue

  • Masse

    Breite: 57 cm, Hocker 45 cm / Höhe: 73 - 82 cm, Hocker 35 cm / Sitzhöhe: 41 cm / Tiefe: 109 cm, Hocker 55 cm

  • Zustand

    gebrauchter, sehr guter Zustand

  • Standort

    8045 Zürich

CHF 2'900.00Preis
inkl. MwSt
Farbe: schwarz
 

Abo-Formular

STUZH GmbH

Binzstrasse 39

Zürich, 8045

Schweiz

Öffnungszeiten:
Dienstag – Freitag 14:00 bis 18:00

Samstag 10:00 bis 16:00.

©2020 by STUZH GmbH