Charles & Ray Eames LCM von Vitra

Charles & Ray Eames LCM von Vitra

Aus der ersten Schichtholz-Serie von Charles und Ray Eames, die das amerikanische Designer-Paar nach langjährigen Experimenten im Jahr 1946 entworfen hat, entstand der berühmte Plywood Group Sessel LCM (Lounge Chair Metal). Dessen schlanke, organisch anmutenden Sitz- und Rückenschalen aus dreidimensional geformten Schichtholz sollten sich den Formen des Körpers bestmöglich anpassen und mit der leicht flexiblen Rückenlehnen einen hohen Sitzkomfort bieten. Die Plywood Group Serie war die erste, für die die Eames Oberteile mit unterschiedlichen Untergestellen kombinierten.

Die vorliegenden Sessel wurden in Vitra hergestellt. Das Holz ist schwarz lackiert, das Gestell verchromt. 

  • Hersteller

    Vitra

     

  • Design

    Charles & Ray Eames

  • Entwurf

    LCM ( lounge chair metal)

  • Masse

    Höhe: 65 cm / Breite: 56 cm / Tiefe: 63.5 / Sitzhöhe: 31.5 cm

  • Zustand

    gebraucht, in einem sehr guten Zustand mit leichten Gebrauchsspuren.

  • Standort

    8045 Zürich

CHF 750.00Preis
inkl. MwSt
Farbe: Schwarz