Ernst Ambühler Sofa von Standardform

Ernst Ambühler Sofa von Standardform

Das schlicht-geometrische Bettsofa EA-616 wurde 1957 vom Zürcher Architekten und Designer Ernst Ambühler entworfen und anfänglich von Teo Jakob produziert. Sein Klappmechanismus mit den beiden Stahlrohr-Bügeln zwischen Sitz- und Rückenlehne, anhand dessen das Sofa mit einem einfachen Handgriff zum Daybed umfunktionieren lässt, wurde fünf Jahre später patentiert. Seit 1996 wird es als Re-Edition von Standardform hergestellt. Bei diesem hellgrauen Modell handelt es sich um eine Ausführung in gutem Zustand; einzig weist der Wollstoff ein kleiner Fleck auf, der nur sichtbar ist, wenn das Sofa zum Bett umfunktioniert wird. Ebenso sind die Öffnungen im Stoff, die für die Schrauben am hinteren Rückenteil neben der Metallabdeckung sind, gemäss Foto leicht sichtbar. Unter unseren weiteren Angeboten finden Sie ein STF2 in Rot. Der Preis bezieht sich auf das abgebildete graue Sofa.

  • Hersteller

    Standardform

  • Design

    Ernst Ambühler

  • Entwurf

    Modell "EA 616/STF2",

  • Masse

    Länge: 200 cm / Tiefe mit Metallrohren: 90 cm / Höhe: 70 cm / Sitzhöhe: 40 cm / Liegefläche: 114 cm x 200 cm

  • Zustand

    gebraucht; guter Zustand; Bezug wurde gewaschen und chemisch gereinigt. Ein kleiner Fleck auf der Sitzfläche (gemäss Beschreibung und Bilder)

  • Standort

    8045 Zürich

CHF 38.00Preis
inkl. MwSt