Friso Kramer Result Stühle aus der 1. Edition

Friso Kramer Result Stühle aus der 1. Edition

Die Result-Stühle wurden 1958 von Wim Rietveld, seinerseits Sohn von Gerrit Rietveld, dem wohl bekanntesten niederländischen Architekten und Designer, und von Friso Kramer entworfen. Letzterer hat die Entwicklung des modernen Designs der Niederlande massgeblich geprägt und wurde als einer der wenigen Nicht-Briten mit der britischen Auszeichnung Royal Designer for Industry geehrt. Um dem Stuhl Leichtigkeit und Stabilität zu verleihen, verwendeten die beiden Gestalter für das filigrane Gestell gekanteltes Stahlblech, das sie mit einer leicht gewölbten Sitzfläche und Rückenlehne aus Sperrholz verbanden. 

An Lager befinden sich drei Modelle aus der ersten Edition, die diverse Gebrauchspuren auf den Holz- und Metallflächen aufweisen und von einer schönen, altersbedingten Patina überzogen sind. Der Preis bezieht sich auf ein Stück.

  • Hersteller

    Ahrend

  • Design

    Friso Kramer und Wim Riedtveld

     

  • Entwurf

    Result Chair

  • Masse

    Höhe: ca. 81 cm / Sitzhöhe: ca. 47 cm / Breite: ca. 45 cm / Tiefe: ca. 44 cm

  • Zustand

    gebraucht; mit diversen Gebrauchspuren auf den Oberflächen

  • Standort

    8045 Zürich

CHF 380.00Preis
inkl. MwSt
Farbe: dunkelbraun
 

Abo-Formular

STUZH GmbH

Binzstrasse 39

Zürich, 8045

Schweiz

Öffnungszeiten:
Dienstag – Freitag 14:00 bis 18:00

Samstag 10:00 bis 16:00.

©2020 by STUZH GmbH