Huldreich Altorfer Liegestuhl von Embru

Huldreich Altorfer Liegestuhl von Embru

In der überschaubaren Welt der zeitlosen Gartenmöbel-Klassiker gehört der Altorfer-Liegestuhl, so der offizielle Name des im Volksmund bekannten „Spaghetti-Stuhls“, zu den bekanntesten. Die unverkennbare Konstruktion mit dem feuerverzinkten, klappbaren Stahlrohr-Gestell, das bespannt ist mit schmalen, farbigen Plastikschnüren, wurde 1948 von Huldreich Altorfer, dem Sohn des damaligen Direktors von Embru, entworfen. 1964 hat sie Max Bill mit der „guten Form“ ausgezeichnet – sie erfüllt „auf die beste mögliche Weise alle Zwecke, für die sie geschaffen wurde“. Bis heute wird die nüchterne, schnörkellose Altorfer Liege beinahe unverändert von der Schweizer Traditionsmarke Embru produziert.

Der Zustand dieser Liege ist gut, die Bespannung ist intakt. 

  • Hersteller

    Embru

     

  • Design

    Huldreich Altorfer

  • Entwurf

    Altdorfer Liegestuhl

  • Masse

    Breite: 61 cm / Länge: 133 cm / Höhe: 111 cm

  • Zustand

    gebraucht; guter Zustand.

  • Standort

    8045 Zürich

CHF 38.00Preis
inkl. MwSt