Robert Haussmann Stollenstuhl von Dietiker

Robert Haussmann Stollenstuhl von Dietiker

Ein Schreibtisch, der aussieht wie ein steinerner Triumphbogen, oder ein Schubladenturm in Form einer Säule: Nicht nur mit der Architektur, sondern auch mit seinen Möbeln stellte das Schweizer Architekten-Duo Trix und Robert Haussmann die funktionalistischen Prinzipien der Moderne in den 1970er Jahren  ironisch infrage.

Doch die minimalistisch anmutenden Stollenstühle stammen noch aus der Zeit vor der Gründung des gemeinsamen Büros „Allgemeine Entwurfsanstalt“, mit dem sie ihre berühmten postmodernen Strategien entwickelten: Die 1963 von Robert Haussmann entworfenen Stühle aus massivem, lackierten Holz und einer Sitzfläche aus geflochtener Schnur wurden erstmals an der Expo Lausanne 1964 gezeigt, später wurden sie in verschiedenen Variationen produziert.

Diese Exemplare befinden sich in einem guten, gebrauchten Zustand, auf den Oberflächen des Holzes und der Sitzflächen sind vereinzelt Gebrauchspuren zu sehen. Der Preis bezieht sich auf ein Stück.

  • Hersteller

    Dietiker AG

  • Design

    Robert Haussmann  

  • Entwurf

    Stollenstuhl

  • Masse

    Sitzhöhe: ca. 46 cm / Höhe: ca. 74 cm / Tiefe: ca. 44 cm / Breite: ca. 47 cm

  • Standort

    8045 Zürich

CHF 150.00Preis
inkl. MwSt
Farbe: Holz