Eames CTM Couchtisch von Vitra

Eames CTM Couchtisch von Vitra

Aus der ersten Schichtholz-Serie vom amerikanischen Designer-Paar Charles und Ray Eames aus dem Jahre 1946, unter der auch der berühmte Plywood Group Sessel LCM oder Stuhl DCM entworfen wurden, entstand der kreisrunde CTM (Coffee Table Metal). Dessen leicht eingedrückte, schlichte Platte bestand ursprünglich aus fünf Schichten Formsperrholz, die auf einem Untergestell mit schlanken Chrombeinen ruht.

Aufgrund seiner damaligen, recht kurzen Lebensdauer wurde der CTM nur bis ins Jahr 1957 produziert, danach wurde er eingestellt. Rund 50 Jahre später, im Jahr 2007, wurde er von Herman Miller neu mit sieben Schichten Formsperrholz aufgelegt. Heute wird der Couchtisch nicht mehr von Vitra hergestellt.

  • Hersteller

    Vitra

  • Design

    Charles und Ray Eames

  • Entwurf

    CTM

  • Masse

    Höhe: 39 cm / Durchmesser: 86 cm

  • Produktionsjahr

    2009

  • Zustand

    gebraucht, sehr guter Zustand mit leichten Gerbauchsspuren auf der Oberfläche

CHF 38.00Preis
 

Abo-Formular

STUZH GmbH

Binzstrasse 39

Zürich, 8045

Schweiz

CHE-113.403.916 MWST

Besondere Lage / Covid-19

Liebe Kund*innen, für die Abholung reservierter Objekte ist unser Lager weiterhin geöffnet. Für diese bieten wir Ihnen nach Voranmeldung auch gerne unsere persönliche Beratung an. Dazu vereinbaren Sie per E-Mail oder Telefon einen Termin, nennen uns Ihre präferierten Möbelstücke und wir stellen diese für Sie in unserem Eingangsbereich zur Abholung parat.

Der Showroom bleibt vorübergehend geschlossen. Auf unserem Online-Shop finden Sie das aktuelle Angebot all unserer Designklassiker.

Bleiben Sie gesund!

Ihr STUZH38-Team. 

©2020 by STUZH GmbH